VORBEUGEN IST BESSER ALS STERBEN

Dies ist die Hundefamilie in Zwinger 1, die euch um eure Mithilfe bittet, ihre Jahresimpfe zu finanzieren.

 

Alle Huendinnen dieses Zwingers haben wir vor drei Jahren, als wir mit unserer Arbeit anfingen, von einer Frau uebernommen, die 70 (!) Huendinnen und Hunde aufgenommen hatte, dann finanziell am Ende war und die Tiere toeten lassen wollte. Wir haben alle geretten, wissen aber weder wie alt sie sind noch wo sie herkommen. Die beiden Blanquitas sind offensichtlich Schwestern, sie sind fast nicht zu unterscheiden.

Nur Gringos Geschichte kennen wir ein wenig. Er war Strassenhund, wurde angefahren und hatte einen komplizierten Schulterbruch. Mit einer guten Operation unseres Doc und der Physiotherapie von Gisa Haas, ist der Bruch total ausgeheilt und hat keinerlei Behinderung hinterlassen. Gringo ist der kastrierte Chef dieses Zwingers.

05.02.20010 Basras Impfe wurde gespendet von Fritz und anderen Freunden bei Ido. Danke

06.02.2010 Blanquitas Impfe wurde gespendet von Hildegard bei Ido. Danke

07.02.2010 Fachas Impfe wurde gespendet von Verena bei ido. Danke

07.02.2010 Oregonas Impfe wurde gespendet von Verena bei ido. Danke

06.02.2010 Pattys Impfe wurde gespendet von Beatrix bei ido. Danke.

 

07.02.2010 Pamelitas und Pantojas Impfen wurden gespendet von Verena bei ido. Danke

07.02.2010 Blanquita 2´s Impfe wurde gespendet von Karin bei ido. Danke

06.02.2010 Gringos Impfe wurde gespendet von Manuela bei ido. Danke

 


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!